Stundentafel

Die  Stundentafel verwendet die den Schulen durch den neuen Bildungsplan zustehende Freiräume nicht zur stärkeren Gewichtung bestimmter Fächer bzw. Fachrichtungen, sondern nutzt die sog. Poolstunden der Kontigentstundentafel ausschließlich für das Einüben des sozialen Lernens, für die Umsetzung offener Unterrichtsformen, für handlungsorientiertes, team- und praxisbezogenes Arbeiten, für die Entfaltung kreativer Fähigkeiten und methodischer Fertigkeiten sowie die Ausbildung der für die heutige Zeit zunehmend wichtiger werdenden Präsentationstechniken.

Stundentafel

  Klasse  

Fach

5 6 7 8 9 10 Summe Kont.
Deutsch 4 4
4 4 4 4 24 24
Mathematik 4 4 4 4 4 4 24 24
1. Fremdsprache Englisch 4 4 3 3 3 3 20 40
2. Fremdsprache   4 5 4 4 3 20
3. FS / NWT / Kunst-Profil       4 4 4 12 12
Religion 2 2 2 1 2 2 11 11
Geschichte 1 1 2 2 2 2 10 10
GWG: Erdkunde 2 2 1 2 1 1 9 14
GWG: Gemeinschaftskunde       1 2 2 5
Naturphänomene 1 1         2 25
Biologie 2 2 2 1 1 2 10
Physik     2 2 1 2 7
Chemie       2 2 2 6
Sport 3 3 3 3 2 2 16 16
Musik 3 2 2 0 1 1 9 18
Bildende Kunst 2 2 2 1 1 1 9
Bildende Kunst Vorprofil (1) (1) (1)          
Poolstunden  
Klassenlehrer (+Elephant + LL) 1 1 0,5 0,5 0,5 0,5 4 6 (Poolstunden)
Freiarbeit (+LL) 2           2
Wochenstunden 31,0 32,0 32,5 34,5 34,5 35,5 200,0 200,0

 

Legende:

Elephant: Erlebnispädagogik

LL: Lernen Lernen

BoGy: Berufsorientierung an Gymnasium

 

 

2015 Stundentafel. Welfen-Gymnasium Ravensburg
Powered by Joomla 1.7 Templates