Mensa

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Mensa befindet sich in der alten Spohn-Turnhalle östlich vom Spohn-Gebäude neben dem Roten Platz.

Sie wird beliefert vom Berufsbildungswerk Adolf Aich, das täglich ein leckeres und gesundes Essen zubereitet. Es besteht die Wahlmöglichkeit zwischen einem Fleischgericht, vegetarischen Essen und Salatbuffet. Die Mensa wird inzwischen von zahlreichen Schülern und Lehrern des Schul-Campus, aber auch von städtischen Mitarbeitern genutzt.

Aktueller Speiseplan

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 11:45 - 14:00 Uhr

 

Preise

Schüler:

Dessert 0,60 €
Suppe 0,60 €
Hauptgericht 4,20 €
Menü komplett 4,80 €

 

Lehrer:

Dessert 0,60 €
Suppe 0,60 €
Hauptgericht 4,70 €
Menü komplett 5,30 €

 

Gäste:

Dessert 0,60 €
Suppe 0,60 €
Hauptgericht 5,20 €
Menü komplett 5,80 €

 

 

Bezahlung

In der Mensa wird mit einer Chipkarte bezahlt.

  • Diese Chipkarte ist in den jeweiligen Schulsekretariaten für 2,00 € je Karte erhältlich.
  • Die Chipkarte kann am Aufladeautomaten, der sich in der Mensa gleich neben dem Eingang befindet mit 5-, 10- und 20 Euroscheinen aufgeladen werden. Hier kann auch das momentane Guthaben angezeigt werden
  • Bei Verlust der Chipkarte kann kein Geld erstattet werden. Die Karte kann mit Angabe der Nummer unter der Tel. (0751) 82-207 gesperrt werden.
  • Ist die Karte beschädigt und aufgrund dessen nicht mehr an der Kasse oder am Automaten lesbar, kann das aktuelle Guthaben vom Kassenpersonal auf einer Ersatzkarte gutgeschrieben werden. Die Ersatzkarte ist an der Kasse oder im Sekretariat für 2,00 € erhältlich.

Mittagessenzuschuss

Die Leistungen zu Bildung und Teilhabe des Bundes ersetzen zum kommenden Schuljahr den städtischen Zuschuss für das Schulmittagessen.

Das Amt für Schule, Jugend und Sport der Stadt Ravensburg hat uns gebeten unsere Schulgemeinschaft mit folgenden Wortlaut zu informieren:

"Der Bundesgesetzgeber hat zum 1. Januar 2011 Leistungen zur Bildung und Teilhabe eingeführt. Die Leistungen des sog. Bildungs- und Teilhabepakets umfassen u.a. das Mittagessen an den Schulen. Leistungsberechtigt sind Empfänger der staatlichen Transferleistungen Hartz IV, Wohngeld und Kindergeldzuschlag. Für die Teilnahme am Schulmittagessen müssen leistungsberechtigte Personen nur den Eigenanteil von 1 Euro zahlen. Die Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket müssen jedoch gesondert beantragt werden. Bitte wenden Sie sich ggf. an das Landratsamt bzw. die zuständige Wohngeldstelle."

 

2015 Mensa. Copyright 2008 - 2018 Welfen-Gymnasium Ravensburg
Powered by Joomla 1.7 Templates