Welfen-Gymnasium

 

 Zum Schuljahr 1968/69 wurde schließlich der architektonisch herausragende Schul-Neubau in Stahlbetonbauweise eingeweiht und bezogen. Er ist architektonisch geprägt durch das Zusammenwirken von Holz, Beton und Glas. Er besticht durch große, helle Klassenzimmer und Fachräume mit ihren großen, durchgehenden Fensterfronten. Auch das Foyer in der Mitte des Schulgebäudes mit dem großen Treppenhaus, in dem alle Flure zusammenlaufen, ist eine architektonische Besonderheit des Hauses: Hier ist der zentrale Treffpunkt der Schülerinnen und Schüler. Darüber hinaus bietet das Foyer für die gesamte Schulgemeinschaft die ideale Voraussetzung für Präsentationen, Ausstellungen und Veranstaltungen jeder Art.

Die seit Dezember 1969 diskutierte Frage der Koedukation (Öffnung auch für Jungen) wurde schließlich vom Gemeinderat so entschieden, dass ab dem Schuljahr 1972/73 sukzessive in die jeweiligen 5. Klassen Jungen aufgenommen werden sollten. Damit endeten 85 Jahre reine Mädchen-Bildung an unserer Schule und es begann die Zeit des "Welfen-Gymnasiums". Dieser Name hatte sich bei einer breiten öffentlichen Diskussion über die notwendige Umbenennung durchgesetzt. Er erinnert an das mittelalterliche Adelsgeschlecht, dem die Stadt Ravensburg ihre Gründung verdankt.

 

 

Fünf Jahre später zum Schuljahr 1977/78 endete die Ära Christ und Oberstudiendirektor Horst Mendler (seit 1958 an der Schule) wurde sein Nachfolger als Schulleiter. Als eine Besonderheit führte das "Welfen-Gymnasium" seit 1981 einen grundständigen Französisch-Zug ab Kl. 5 ein. Im selben Jahr wurde übrigens auch den Jungen des Welfen-Gymnasiums gestattet an den traditionsreichen Gruppen des Trommler-Corps und den Landsknechten mitzuwirken, was letztlich auf eine allgemeine Akzeptanz der veränderten Schulgestalt hinweist.

Wohl im Zusammenhang mit den Vorbereitungen auf das 100-jährige Schuljubiläum 1987 wurde 1986 der "Freundeskreis Welfen-Gymnasium e.V." gegründet, der bis heute auf vielfältige Weise das Schulleben mitträgt.

Außerdem erschien im August 1987, einen Monat vor den zentralen Veranstaltungen des Schuljubiläums, die erste Ausgabe des "Welf", der internen Schulzeitung des Welfen-Gymnasiums - bis heute.

2015 Welfen-Gymnasium. Welfen-Gymnasium Ravensburg
Powered by Joomla 1.7 Templates