Stundentakt

Seit dem Schuljahr 2009/10 wurde an den drei städtischen Gymnasien ein Doppelstundentakt mit zwei großen Pausen am Vormittag eingeführt, mit einheitlichen Zeittakt am Vormittag. Am Nachmittag unterscheiden sich die Zeittakte des Welfen-Gymnasiums und der Nachbarschulen. Der Unterricht findet vermehrt in Doppelstunden statt.

1. Std. 7:30 8:15  
2. Std. 8:20 9:05  
  Große Pause I

Schüler verlassen die Klassenzimmer und gehen in den Pausenbereich;

kein Zugang zum Sekretariat und Lehrerzimmer

3. Std. 9:20 10:05  
4. Std. 10:10 10:55  
  Große Pause II

Schüler bleiben in den Klassenzimmern bzw. in den Flurbereichen;

Zugang zum Sekretariat und Lehrerzimmer möglich

5. Std. 11:05 11:50  
6. Std. 11:55 12:40  
 

MIttagspause

11:50 - 12:55

oder

12:40 - 13:45

(1 h 05 min)

2 Schichten wegen der Mensa

Mittagsbetreuung für Klasse 5

offener Mittagstreff ab Klasse 6

Hausaufgabentreff für Klasse 5 - 7

Stillarbeitsraum

Sport AG's

7. Std. 12:55 13:40  
8. Std. 13:45 14:30  
9. Std. 14:35 15:20  
10. Std. 15:25 16:10  
11. Std. 16:15 17:00  

 

Erläuterungen

  • Gong am Beginn und Ende von Doppelstundenblöcken
  • Wird im Doppelstundenblock ohne Pause unterrichtet, so wird der Unterricht nach 90 Minuten beendet (d.h. dann 5 Minuten vor dem Gong) und verlängert damit die nachfolgende Pause.
  • Die Lehrerin / der Lehrer kann in einer Doppelstunde an geeigneter Stelle die Pause einschieben, wobei einzelne Schüler die Toilette aufsuchen können. Ansonsten halten sich die Schüler im Klassenzimmer auf.

 

 

2015 Stundentakt. Copyright 2008 - 2018 Welfen-Gymnasium Ravensburg
Powered by Joomla 1.7 Templates