Sonntag, 15 Dezember 2019

Gemeinsam stark: Yes-We-Do-Aktionstag 2019

Kunst: Triadisches Ballett - Jahresausstellung 2019

Sprachen: Frankreich-Austausch mit Montélimar in Kl. 8: Pont d'Arc im Tal der Ardèche

Naturwissenschaft und Technik- Profil: Jugend forscht 2017

Musik ist uns wichtig: das Sommerkonzert 2019

Schwerpunkt Theater: Shortcuts - Jugend macht Theater 2019

A+ R A-

Ganztagesprogramm und AG-Angebot für Kl. 5 - 7

Welf-Hausaufgabentreff

Es gibt viele gute Gründe, zum Hausaufgabentreff zu gehen:  Es macht mehr Spaß, Hausaufgaben gemeinsam zu erledigen.  Vor dem Lernen könnt Ihr gemeinsam mit den anderen Kindern im Hausaufgabentreff essen (Vesper bitte mitbringen) oder aber in die Mensa gehen. Am Anfang kann Euch ein Mentor zum Essen begleiten.  Ihr habt Helfer (ältere Schüler und eine Lehrkraft), wenn Ihr die Hausaufgaben nicht verstanden habt.  Ihr könnt im Hausaufgabentreff nicht nur Eure Hausaufgaben erledigen, sondern auch Vokabeln lernen, Lernstoff wiederholen und Euch auf Klassenarbeiten vorbereiten.  Wenn Ihr fertig seid, könnt Ihr Euch ein Spiel oder eines unserer Spiel- und Sportgeräte ausleihen – vielleicht habt Ihr auch Lust auf einen Besuch in der Unterstufenbibliothek. Bei schönem Wetter könnt Ihr draußen spielen.  Manchmal kochen oder backen wir zum Abschluss noch gemeinsam.  Ihr lernt im Hausaufgabentreff nicht nur Euren Lernstoff, sondern auch selbstständiges Arbeiten, Zusammenarbeit, Fragen stellen, … und das Wichtigste: Wenn Ihr von der Schule nach Hause kommt, seid Ihr mit Eurer Arbeit fertig.

Zeiten: von Mo. bis Do. zwischen 12.45 und 15.00 Uhr

Ort: im Schlössle, Erdgeschoss

Start: vom zweiten Schultag an (anfangs auch ohne feste Anmeldung) Bei Unterrichtsentfall am Nachmittag können Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7 auch ohne feste Anmeldung von den Mentor/innen des Hausaufgabentreffs betreut werden. Hier können sie ihre Hausaufgaben erledigen und Bewegungsangebote wahrnehmen. Eine kurze Meldung per E-Mail wäre in diesem Fall hilfreich: barbara.stroebele(at)welfen-rv.de  

AGs: Die Erfahrung zeigt, dass immer mal wieder ein AG-Termin auch noch zu Beginn des Schuljahres verschoben werden muss. Vergleichen Sie deshalb bitte alle AG-Termine nochmals mit den Angaben auf unserer Homepage: www.welfen-rv.de. Hier geben wir alle Änderungen bekannt. Danke!

UMwelt-AG

Interessiert dich die kleine Welt vor der Schultür genauso wie die Welt in Übersee? Dieses Jahr wollen wir erneut den Verkauf fairer und regionaler Pausensnacks anbieten, unser Fair-Trade-School-Konzept weiter ausgestalten und einen Kräutergarten anlegen. Du bist mit deinen Ideen, wie wir die Welt von morgen nachhaltig gestalten können, herzlich willkommen!

Erstes Treffen: Montag, 23.9.2019, 12.45 Uhr im Raum 012. Angela Zoller-Diangoné (Umweltbeauftragte)

Chinesische Kochkurse mit Frau Li-Keppeler

Gesunde Ernährung durch frische Produkte und Freude am Kochen Die Materialkosten betragen 5 € pro Termin.

Teilnehmerzahl: 8-10 Schüler/innen der Klassen 5-12 montags 12.45 bis ca. 14.15 Uhr in der Schulküche, Start im Oktober 2019 Interessent/innen erhalten weitere Informationen per E-Mail. Gebt bei der Anmeldung bitte eine E-Mail-Adresse an.

Schach-AG mit Herrn Bumüller

Treffpunkt für Schachbegeisterte: am Dienstag, 12.45 – 13.40 Uhr Bringt am besten euer Vesper in die AG mit. Kennenlerntreffen: 24.09.2019, Raum 016

Koch-AG für Siebtklässler

Wir kochen in Kleingruppen frische, internationale Köstlichkeiten. Frau Lehmann stellt die AG in allen siebten Klassen vor und verteilt Anmeldeformulare. mittwochs, 12.45 bis ca. 15.15 Uhr in der Küche im Schlössle, 5-10 Termine im Schuljahr (abhängig von der Anmeldezahl)

Robotics-AG für Einsteiger (ab Klasse 6)

Mit Hilfe von Lego-Robotics-Sets lernst du alleine oder in einem Zweierteam die Grundlagen von Programmierung, Roboterbau, Problemlösen, Projektplanung und Automatisierungstechnik kennen. Der Kurs richtet sich an Lego-Technik-begeisterte Schülerinnen und Schüler, die konzentriert und selbstständig arbeiten, Lösungen finden und kreativ, aber zielstrebig arbeiten können. Programmierkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Der Kurs ist nicht als Zeitvertreib gedacht. Ziel ist in naher Zukunft die Teilnahme am Starter-Wettbewerb der World Robot Olympiad (https://www.worldrobotolympiad.de). Wer mitmachen will, muss bereit sein, Engagement und Interesse zu zeigen. Tandemanmeldungen sind möglich. Mittwoch, 13:00 – 14:30 Uhr, Raum 106 Teilnehmerzahl: 16 Schüler/innen Betreuer: Herr Frick, Herr Hengge Vorbesprechung und Anmeldung: Mittwoch, 25.9.2019 um 12:45 Uhr

Zirkus- und Akrobatik-AG

Körperbeherrschung mit Spaßfaktor Anfänger können hier Grundlagen in den verschiedensten Bereichen der Zirkus- und Bewegungskünste (z.B. Trapez, Vertikaltuch, Einrad fahren, Jonglage, Partner- und Gruppenakrobatik) kennenlernen, Fortgeschrittene können ihr Repertoire mithilfe von Frau Schreiben-Dilger, Herr Jöckel und ihren Mentor/innen in allen Bereichen erweitern und über sich hinauswachsen. Ziel ist immer, das Gelernte zu verschiedensten Anlässen in einer gemeinsamen Show zu präsentieren. Auch bei „Tanzen, Spielen, Musizieren“ wird das Welfen-Gymnasium dieses Jahr durch Schüler/innen der Zirkus- und Akrobatik-AG vertreten werden. Termin: Mittwoch, zwischen 12.50 und 14.15 Uhr in der Welfenhalle Erstes Treffen zum Kennenlernen: Mittwoch, 25.09.2019

Judo-AG für Schüler/innen der Klassen 5-7

Habt ihr Lust eine neue Sportart kennenzulernen? Wir, Nicole und Julius, zwei Schülermentoren aus Klasse 10, sind Übungsleiter beim TSB und möchten euch spielerisch die Grundlagen des Judos beibringen. Beginn: Mittwoch, 25.09.19, 12.50 - 13.35 Uhr im Spiegelsaal (Rote Sporthalle)

Orchester

Leitung: Frau Schalekamp Klassen 5-12 Für die Gestaltung unserer traditionellen Advents – und Jahresabschlussmusik sowie des festlichen Weihnachtsgottesdienstes und Sommerkonzertes sind Schülerinnen und Schüler ALLER KLASSENSTUFEN herzlich eingeladen. Das Orchester kann selbstständig und gemeinsam mit dem Chor sowie in verschiedenen Ensembleformen auftreten, für Abwechslung ist also gesorgt . Ersttreffen (und Terminabsprachen) am Mi, 25.09.19 um 12.45h im großen Musiksaal (R 019) MIT Instrumenten. Reinschnuppern gerne möglich. Probenzeitraum: ganzjährig Probentermine: Mittwoch von 12.45 – 13.25 h (7. Stunde), anschl. Essenspause

Unterstufenchor

Frau Spindler leitet die Chor-AG. Unsere jungen Sängerinnen und Sänger gestalten aktiv das Schulleben mit: vom Christkindlesmarkt bis zum Sommerkonzert im Foyer des Gymnasiums. Donnerstag, 12.45 bis 13.15 Uhr in Raum 019 13.15 bis 13.30 Uhr Stimmbildung (freiwillig) Beginn: Donnerstag, 26.09.2019

Tastaturkurse

Wir bieten wieder Tastaturkurse bei Herrn Schmitter an. Diese Kurse sind allerdings kostenpflichtig (30 € für acht Termine). Die Ausschreibung und Anmeldung erfolgt über einen Extra-Flyer, den Ihr über euern Klassenlehrer erhaltet. Die Kurse finden donnerstags ab 13.00 statt und beginnen am 10. Oktober 2019. Damit möglichst alle Interessenten einen Kurs besuchen können, planen wir drei Kurse (13.00 bis 14.00 Uhr; 14.05 Uhr bis 15.05 Uhr sowie 15.25 bis 16.25 Uhr). Bei Bedarf bieten wir die Kurse im zweiten Halbjahr nochmals an.

Shortcuts – kurz und knackig – ab Klasse 5

Du hast Lust, • Theater zu spielen, willst aber nicht das ganze Schuljahr und nicht jede Woche in eine AG? • an einem besonderen Ort im Schulhaus Theater zu zeigen? • innerhalb kurzer Zeit mit deinem Team ein Theaterstück zu erfinden, zu proben und aufzuführen? • auf zeitlich begrenztes, intensives Proben mit klarem Ziel? Dann: ANMELDEN! Jetzt. Infotreffen: Donnerstag, 26.9.2019, Zeit siehe Vertretungsplan Probenzeitraum: ca. 8 Wochen im Winter 2020 Aufführung im Schulhaus: voraussichtlich im März 2020

Chinesisch für Anfänger mit Frau Li-Keppeler

Frau Li-Keppeler bietet ihren Chinesisch-Kurs in diesem Schuljahr für Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen an. Genauere Informationen erhaltet ihr über einen Flyer, den ihr euch im Sekretariat holen könnt. Oder ihr kommt einfach zum Schnupperunterricht in der zweiten Oktoberwoche. Freitag, 13.00 bis 14.30 Uhr in Raum 312 Schnupperunterricht: 11.10.2019 um 13.00 Uhr

Schulübergreifende Sport-AGs Die Sportfachschaften der drei Gymnasien bieten auch schulübergreifende AGs an. Genauere Informationen erhaltet Ihr über den Flyer zu den Sport-AGs sowie über die Homepage des Welfen-Gymnasiums (Bildungsangebote – Sport-AGs-Übersicht). Für diese schulübergreifenden AGs ist keine zentrale Anmeldung möglich, sie erfolgt direkt über den Lehrer / die Lehrerin.  

Offene Ganztagsangebote

Für folgende offene Angebote ist keine Anmeldung erforderlich:

Mittagsbetreuung für Fünftklässler

Wir bieten für unsere Fünftklässler eine Mittagsbetreuung an, und zwar an dem Tag, an dem die Schüler/innen Nachmittagsunterricht haben. Unsere Jüngsten werden während der Mittagspause von ihren Mentor/innen betreut. Die Mentoren gehen mit ihren „Schützlingen" gemeinsam zum Essen in die Mensa, darüber hinaus bieten sie bis um 13.45 Uhr verschiedene Spiel- und Bewegungsangebote an. Die Mittagsbetreuung soll das Ankommen am Gymnasium erleichtern und dient der Stärkung der Klassengemeinschaft. Bitte denkt daran, liebe Fünftklässler, dass Ihr Eure Mensakarte stets dabei habt.

Pausensport

Während der Mittagspause bieten einige Mentor/innen den „Pausensport“ auf dem Schulhof oder im Foyer der Schule an. Dort könnt Ihr Spiele (z.B. Brettspiele) und Sportgeräte (TT-Schläger, Bälle, Waveboards etc.) ausleihen und ausprobieren. von Mo. bis Do. zwischen 12.45 und 13.45 Uhr im Pausenhof oder im Foyer (Winter und Frühjahr)

Die Unterstufenbibliothek

In unserer Unterstufenbibliothek könnt ihr Bücher ausleihen oder ihr könnte einfach nur zum Schmökern kommen. Auch die Bibliothek wird von Mentoren betreut. von Mo. bis Do. zwischen 12.45 und 13.45 Uhr im Schlössle, Obergeschoss  

Förderangebote

Rechtschreibförderung

Wir bieten auch in diesem Jahr wieder eine Rechtschreibförderung in den fünften und sechsten Klassen an. In den Förderkursen wiederholen wir die Grundlagen des Rechtschreibens und des Lesens. Beide Kurse finden am Freitagnachmittag statt. Der Förderunterricht für die sechste Klassenstufe findet im ersten Halbjahr statt, der Kurs für die fünften Klassen beginnt im zweiten Halbjahr. Beide Kurse werden von Frau Ströbele gehalten. Eure Deutschlehrer/innen werden euch bei Bedarf zum Förderkurs einladen.

Deutsch-Förderung für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache

Für Schüler/innen der Jahrgänge 5 bis 7 bieten wir einen Förderkurs „Deutsch als Zweitsprache“ (DaZ) an. Er richtet sich ausschließlich an diejenigen unserer Schüler/innen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist und die besondere Unterstützung darin brauchen, sich einen umfangreichen Wortschatz anzueignen, der den Anforderungen in der gymnasialen Ausbildung entspricht. Unsere Erfahrung zeigt, dass relativ häufig gerade Schüler/innen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, aufgrund von Wortschatzdefiziten in allen Fächern Probleme damit haben, die Texte zu verstehen, sich aktiv an Unterrichtsgesprächen zu beteiligen oder sprachlich angemessene eigene Texte zu schreiben. Ihr werdet von Frau Zoller-Diangoné unterrichtet; der Kurs findet am Freitagnachmittag ab 13.45 Uhr statt. Die Anmeldung erfolgt über die Deutschlehrer/innen.

Leselust

Frau Leicht bietet für die fünften und sechsten Klassen einen Kurs zur Leseförderung an. Gemeinsames und selbstständiges Lesen und Übungen zum Textverständnis stehen im Vordergrund des Kurses. Er findet am Freitagnachmittag statt. Die Anmeldung erfolgt über eure Deutschlehrer/innen.

Grammatik und Rechtschreibung für Siebtklässler

Schüler/innen der siebten Klassen können an Förderkursen in Grammatik und Rechtschreibung teilnehmen. Auch diese Kurse finden am Freitagnachmittag statt. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die Deutschlehrer/innen.

Mathe-Förderkurs von Klasse 6-7 In Mathematik bietet euer Fachlehrer einen Förderunterricht an. Ihr erhaltet alle weiteren Informationen in seinem Unterricht.  

Anmeldung (Bitte vom Flyer abtrennen!)

Name des Kindes: __________________________________________  Klasse: _____

Hausaufgabentreff o Ich melde mich zum Hausaufgabentreff an, und zwar für folgende Wochentage (Mo bis Do):

Ich melde mich zu folgenden AGs an (bitte ankreuzen):

o Umwelt-AG mit Frau Zoller-Diangoné

o Chinesischer Kochkurs mit Frau Li-Keppeler

o Schach-AG mit Herrn Bumüller

o Robotics-AG mit Herrn Frick und Herrn Hengge

o Orchester mit Frau Schalekamp

o Zirkus- und Akrobatik-AG mit Frau Schreiber-Dilger und Herrn Jöckel

o Judo-AG mit Nicole und Julius

o Unterstufenchor mit Frau Spindler

o Shortcuts – Theater mit Frau Kleiner

o Chinesisch-AG mit Frau Li-Keppeler

Bei allen anderen Angeboten erfolgt die Anmeldung über eine getrennte Ausschreibung (Tastaturkurse, Förderkurse) oder über den Lehrer/die Lehrerin (Kochkurse für Siebtklässler, schulübergreifende Kurse).

Beachte / Beachten Sie auch immer die aktuellen Hinweise auf unserer Homepage.

______________________ _________________________

Unterschrift Kind                Unterschrift Erziehungsberechtigte/r

Email-Adresse der Eltern

Bitte unbedingt angeben, wenn Ihr Kind den Hausaufgabentreff oder einen Kurs bei Frau Li-Keppeler besucht. Sie erhalten nach der Anmeldung per E-Mail einen Elterninformationsbrief.

Abgabe der Anmeldung bis Fr., 27.09.2019 über den Klassenlehrer oder im Sekretariat.

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Zeige vollständigen Kalender

Nächste Termine

Fotos