Montag, 27 Januar 2020
A+ R A-

Ein neuer Großdruck ziert den dritten Stock im Welfen. Die Abbildung zeigt die Malerei Le Crie (der Schrei) von Karel Appel. Das expressive Gemälde strahlt den Geist des Widerstands aus und wird unsere Schülerinnen und Schüler sicher zu interessanten Arbeiten anregen. Herzlichen Dank für die

...

Zum zweiten Mal hat die Peter-und-Gudrun-Selinka-Stiftung drei dotierte Kunstpreise an Schüler der Jahrgangsstufe 1 mit dem Neigungsfach Kunst vergeben. Die seit 2015 bestehende Kooperation der Stiftung mit dem Ravensburger Welfen-Gymnasium und dem Fach Kunst, unter der Leitung von Elisabeth Klass,

...

Der Theaterkurs des Welfen-Gymnasiums unter Leitung von Sigrid Bleichert brachte zusammen mit dem Konzertchor Ravensburg Hugo Distlers "Totentanz" mit szenischer Darstellung am Sonntag, 20.11.2016, in der Evangelischen Stadtkirche Ravensburg unter der Gesamtleitung von Hans Georg Hinderberger zur

...

Neben diesem Preis für die Oberstufe freuen wir uns besonders über den zweiten Großdruck, der seit Beginn des Schuljahres im 3. Stock zum Betrachten, Verweilen und Bearbeiten einlädt. Nach dem Gemälde „Golz und Golem“ des Künstlers Helmut Sturm, zu dem es im vergangenen Schuljahr eine

...

Zum ersten Mal sind zu unserer großen Freude mit dem 2015 geschaffenen „Selinka-Förderpreis“ drei Kunstpreise an Schüler des Welfen - Gymnasiums vergeben worden. Die Verleihung fand in exklusiver Runde im Pavillon der Peter und Gudrun Selinka-Stiftung statt. Gefragt war eine „eigenständige und

...